Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen
Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen

Schlagworte

Pressemitteilungen

Pressedienste

Monitor Patientenberatung

Hintergrundinformationen

Patienteninformation

Vor-Ort-Beratung 32 Pressemitteilungen 31 UPD 31 neue Sprachen 30 Kostenfreie Beratung 30 Terminvereinbarung 30 UPD-App 30 Patienteninformation 25 Servicemeldung 18 Hintergrundinformationen 9 Pressedienste 9 Pressemitteilung 4 Krankenkasse 3 Krankenversicherung 2 MDK 2 UPD-Mobile 2 Monitor Patientenberatung 2 Beitragsschulden 2 Patientenverfügung 2 Medizinischer Dienst der Krankenversicherung 2 Grippe 2 Schmerzmittel 1 Zuzahlung 1 Herzinsuffizienz 1 Arteriosklerose 1 Zahnspange 1 Reiseapotheke 1 Pflegestärkungsgesetz 1 Heilmittel 1 Impfen 1 Rentner 1 Arzttermin 1 Thorben Krumwiede 1 neuer Träger 1 telefonische Beratung 1 gesundheitliche Beratung 1 sozialrechtliche Beratung 1 erweitertes Beratungsangebot 1 Beratungsstelle Berlin 1 Beratungsstelle Bielefeld 1 Beratungsstelle Bremen 1 Beratungsstelle Dortmund 1 Beratungsstelle Würzburg 1 Beratungsstelle Stuttgart 1 Beratungsstelle Schwerin 1 Beratungsstelle Saarbrücken 1 Beratungsstelle Rostock 1 Beratungsstelle Potsdam 1 Beratungsstelle Nürnberg 1 Beratungsstelle Neubrandenburg 1 Beratungsstelle München 1 Beratungsstelle Magdeburg 1 Beratungsstelle Ludwigshafen 1 Beratungsstelle Leipzig 1 Beratungsstelle Landshut 1 Beratungsstelle Konstanz 1 Beratungsstelle Köln 1 Beratungsstelle Dresden 1 Beratungsstelle Duisburg 1 Beratungsstelle Erfurt 1 Beratungsstelle Frankfurt am Main 1 Beratungsstelle Freiburg im Breisgau 1 Beratungsstelle Gießen 1 Beratungsstelle Göttingen 1 Beratungsstelle Hamburg 1 Beratungsstelle Hannover 1 Beratungsstelle Karlsruhe 1 Beratungsstelle Kiel 1 Entlassmanagement 1 Grippeschutzimpfung 1 Jann Ohlendorf 1 Ärztlicher Leiter 1 Dr. Johannes Schenkel 1 Klage der Deutschen Krankenhausgesellschaft 1 Gesundheitsinformationen 1 Krankengeld 1 Grippeschutz 1 Krankenkassenwechsel 1 Kassenwechsel 1 Herzschwäche 1 Krankengeldbezug 1 Patientenrechte 1 Behandlungsfeher 1 Beratungszahlen 1 Rettungsdienst 1 Bereitsschaftsdienst 1 Terminservicestelle 1 Angebote Krankenkassen 1 Gesundschreibung 1 Kommunikation 1 KVdR 1 Krankenversicherung der Rentner 1 Monitor Patientenberatung 2017 1 Aut-idem 1 Medikamententausch 1 Studenversicherung 1 KVdS 1 Warnhinweis 1 Verhinderungspflege 1 Gefährliche Vereinfachung 1 Gesundheitswebsites 1 Krankenhauskeime 1 Internet 1 Facebook 1 Twitter 1 Rekord 1 Medikamente 1 Vimeo 1 Influenza 1 Kosten 1 Kinder 1 Jamaika 1 Urlaub 1 Pressesprecher 1 Feiertage 1 Zahnersatz 1 Zertifizierung 1 Schulden 1 Vorsorge 1 Früherkennung 1 Krankenkassen 1 Facharzt 1 Alle Schlagworte anzeigen
Medikamente, Heilmittel & Co. - Wer ist von Zuzahlungen befreit?

Medikamente, Heilmittel & Co. - Wer ist von Zuzahlungen befreit?

Pressemitteilungen   •   Dez 18, 2017 08:51 CET

Zwischen fünf und zehn Euro muss ein gesetzlich Versicherter in der Regel zuzahlen, wenn er ein Rezept für ein verschreibungspflichtiges Medikament einlösen möchte. Daher gibt es die individuelle Belastungsgrenze, die sich nach dem Bruttoeinkommen richtet. Wer diese innerhalb eines Kalenderjahres überschreitet, kann sich von seiner Krankenkasse von weiteren Zuzahlungen befreien lassen.

Oh du fröhliche…: Krank an den Feiertagen – wer hilft?

Oh du fröhliche…: Krank an den Feiertagen – wer hilft?

Pressemitteilungen   •   Dez 12, 2017 15:08 CET

Krank an den Weihnachtsfeiertagen. An wen wende ich mich, wenn der Hausarzt erst im neuen Jahr wieder erreichbar ist – Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Notfallpraxis, Notaufnahme oder gleich der Rettungsdienst? Und wie komme ich an dringend benötigte Medikamente, wenn die Apotheken geschlossen sind? Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) berät kostenlos unter 0800 011 77 22.

Chronische Herzschwäche: Hören Sie auf Ihr Herz!

Chronische Herzschwäche: Hören Sie auf Ihr Herz!

Pressemitteilungen   •   Nov 29, 2017 14:08 CET

50.000 Todesfälle jedes Jahr: Die chronische Herzschwäche gehört in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen. Rechtzeitig diagnostiziert und angemessen behandelt, kann der Krankheitsverlauf aufgehalten oder zumindest verlangsamt werden. Auf welche Signale ihres Körpers müssen Sie achten und was können Sie zur Früherkennung beitragen? Das medizinische Team der UPD berät Sie dazu gerne.

Patientenorientierung im Gesundheitswesen stärken: Patientenberatung sieht „Jamaika“ vor allem bei Krankengeld gefordert

Patientenorientierung im Gesundheitswesen stärken: Patientenberatung sieht „Jamaika“ vor allem bei Krankengeld gefordert

Pressemitteilungen   •   Nov 14, 2017 13:11 CET

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) macht auf zwei Problemlagen im Gesundheitswesen aufmerksam, die vom Gesetzgeber im Falle erfolgreicher Sondierungsgespräche zur Regierungsbildung angegangen werden sollten: Reformbedarf sieht die UPD insbesondere bei der Krankengeldfalle und bei der Arbeit des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK).

Neues Jahr, neue Krankenkasse? – Darauf sollten Versicherte achten

Neues Jahr, neue Krankenkasse? – Darauf sollten Versicherte achten

Pressemitteilungen   •   Okt 30, 2017 14:19 CET

Viele gesetzlich Versicherte wollen kurz vor dem Jahreswechsel ihre Krankenkasse wechseln. Das ist häufig leichter als gedacht. Worauf Wechselwillige aber achten sollten, welche Fristen sie einhalten müssen und was passiert, wenn der Vertrag mit der neuen Kasse nicht zustande kommt, wissen die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD).

Grippe: Jetzt schützen

Grippe: Jetzt schützen

Pressemitteilungen   •   Okt 24, 2017 14:44 CEST

Die Hochsaison der Grippe steht bevor. Wie können Betroffene unterscheiden, ob Sie an einer Erkältung oder einer Grippe leiden? Welche Möglichkeiten gibt es, um sich vor dem Grippevirus zu schützen? Warum bietet die Impfung aus dem vergangenen Jahr keinen Schutz mehr und wer sollte sich vor allem schützen? Die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) wissen, worauf es ankommt.

Patientenverfügung – wichtig, doch kaum genutzt

Patientenverfügung – wichtig, doch kaum genutzt

Pressemitteilungen   •   Aug 29, 2017 12:21 CEST

Nur wenige Menschen machen sich rechtzeitig Gedanken über eine Patientenverfügung. Ein Thema, das aus vielen Gründen aufgeschoben wird – aber nie aufgehoben ist. Die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) wissen, worauf es bei einer Patientenverfügung ankommt.

Hollywood-Lächeln – auch für gesetzlich Versicherte

Hollywood-Lächeln – auch für gesetzlich Versicherte

Pressemitteilungen   •   Aug 16, 2017 15:56 CEST

Schöne Zähne ohne störende Zahnlücken wünschen sich die meisten Menschen. Zahnersatz hilft bei Problemen, kann aber sehr teuer werden. Was müssen Betroffene beachten, um nicht in eine Kostenfalle zu tappen?

Urlaub und Krankengeld – das sollten Sie wissen

Urlaub und Krankengeld – das sollten Sie wissen

Pressemitteilungen   •   Jul 31, 2017 10:34 CEST

Raus aus dem Alltag, endlich Zeit haben für sich und die Familie – für viele Menschen ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Doch Vorsicht! Wer Krankengeld bezieht, sollte einige Regeln beachten, um keine Leistungsansprüche zu riskieren. Die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) wissen, worauf es ankommt – und beraten Ratsuchende kostenfrei an 80 Stunden in der Woche.

Risiken und Schutzmaßnahmen - Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

Risiken und Schutzmaßnahmen - Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

Pressemitteilungen   •   Jul 07, 2017 10:00 CEST

Bei einem Aufenthalt oder Besuch im Krankenhaus besteht besonders bei Menschen mit geschwächten Abwehrkräften die Gefahr, sich mit Krankenhauskeimen zu infizieren. Da die Erreger häufig über die Hände weitergegeben werden, ist das richtige und regelmäßige Hände waschen und desinfizieren im Krankenhaus wichtig. Wie Sie das Risiko senken, erklärt Dr. Johannes Schenkel. Ärztlicher Leiter der UPD.

„Monitor Patientenberatung 2016“ zeigt aktuelle Herausforderungen des Gesundheitssystems aus Sicht der Patienten auf

„Monitor Patientenberatung 2016“ zeigt aktuelle Herausforderungen des Gesundheitssystems aus Sicht der Patienten auf

Pressemitteilungen   •   Jun 23, 2017 12:47 CEST

Vorstellung des „Monitor Patientenberatung 2016“ der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) durch den Patientenbeauftragten und Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann, und Thorben Krumwiede, Geschäftsführer der UPD. Der Bericht verdeutlicht, auf welche Probleme und Herausforderungen die Patienten im deutschen Gesundheitssystem stoßen.

Gut geschützt in die Ferne

Gut geschützt in die Ferne

Pressemitteilungen   •   Jun 14, 2017 14:32 CEST

Sommerzeit ist Reisezeit: Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) informiert zu empfohlenen Reiseimpfungen und zur Vorbeugung von Reiseerkrankungen. Denn gerade bei Fernreisen ist eine gewissenhafte Vorbereitung nötig – besonders dann, wenn es um die eigene Gesundheit geht.

Krankengeldfalle: Urteil des Bundessozialgerichts ist positiver Zwischenschritt in Richtung einer patientenfreundlicheren Praxis

Krankengeldfalle: Urteil des Bundessozialgerichts ist positiver Zwischenschritt in Richtung einer patientenfreundlicheren Praxis

Pressemitteilungen   •   Mai 11, 2017 17:45 CEST

Ein Urteil des Bundessozialgerichts stärkt die Position von Versicherten, die aufgrund einer formalen Lücke in der Krankschreibung den Anspruch auf Krankengeld verlieren und dadurch in existentielle Not geraten, sofern die Nichtausstellung der Bescheinigung durch den Arzt verursacht worden ist.

Wie Sie sich im Krankenhaus vor Keimen schützen

Wie Sie sich im Krankenhaus vor Keimen schützen

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2017 10:10 CEST

Berlin, 4. Mai 2017 – Mit dem jährlichen Welthändehygienetag am 5. Mai 2017 macht die Weltgesundheitsorganisation WHO auf die Relevanz sauberer Hände aufmerksam. Besonders wichtig ist dabei richtiges und regelmäßiges Hände waschen und desinfizieren im Krankenhaus. Denn gerade dort tummeln sich viele krankmachende Keime, die auch heute noch häufig über die Hände weitergegeben werden.

Einheitlicher Medikationsplan: Patientenberatung sieht Aufklärungsbedarf

Einheitlicher Medikationsplan: Patientenberatung sieht Aufklärungsbedarf

Pressemitteilungen   •   Mär 31, 2017 09:16 CEST

Rund ein halbes Jahr nach dem Start des neuen bundeseinheitlichen Medikationsplans zieht die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ein ernüchterndes Fazit: Die Mehrheit der Deutschen kennt ihn nicht. Dabei hat jeder Patient mit mindestens drei verordneten Medikamenten Anspruch auf einen für Laien verständlichen Medikationsplan nach einheitlichem Muster.

Personalie: Dr. Johannes Schenkel ist ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

Personalie: Dr. Johannes Schenkel ist ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

Pressemitteilungen   •   Feb 13, 2017 09:10 CET

Dr. Johannes Schenkel ist ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Er verantwortet die Qualitätssicherung der medizinischen Beratung und berichtet direkt an den Geschäftsführer der UPD, Thorben Krumwiede.

Personalie: Jann Ohlendorf ist neuer Pressesprecher der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

Personalie: Jann Ohlendorf ist neuer Pressesprecher der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

Pressemitteilungen   •   Feb 13, 2017 09:03 CET

Jann Ohlendorf ist der neue Pressesprecher der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). In der neu geschaffenen Position berichtet er direkt an den Geschäftsführer der UPD, Thorben Krumwiede.

Gesunde Ernährung fördert gesunde Gefäße

Gesunde Ernährung fördert gesunde Gefäße

Pressemitteilungen   •   Feb 13, 2017 09:00 CET

Während der Karnevals- oder Faschingstage vergessen viele ihre guten Vorsätze vom Jahresanfang und schlagen mit deftigen Speisen und alkoholischen Getränken über die Stränge. Dabei sollte der Gedanke an eine gesunde Ernährung nicht so schnell wieder aufgegeben werden. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) bietet Informationen rund um Arteriosklerose und ihrer Vorbeugung.

Entlassmanagement: Patientenberatung warnt vor Blockade

Entlassmanagement: Patientenberatung warnt vor Blockade

Pressemitteilungen   •   Feb 06, 2017 12:16 CET

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) appelliert an die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG), einer besseren Patientenversorgung nach der Entlassung aus dem Krankenhaus nicht im Wege zu stehen. Thorben Krumwiede, Geschäftsführer der UPD, nimmt Stellung zur Klage der Deutschen Krankenhausgesellschaft gegen den Schiedsspruch des Bundesschiedsamtes.

Was das Pflegestärkungsgesetz II bedeutet

Was das Pflegestärkungsgesetz II bedeutet

Pressemitteilungen   •   Okt 14, 2016 09:00 CEST

Pflegebedürftige besser zu versorgen und pflegende Angehörige besser abzusichern, das verspricht das zweite Pflegestärkungsgesetz. Es tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. Bei vielen Pflegebedürftigen und Angehörigen wirft es jedoch Fragen auf. Dabei helfen die Pflegeexperten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD).